Handelsfreigabe

Anleger haben zahlreiche Möglichkeiten an Börsenplätzen zu handeln. Neben den verschiedenen deutschen Börsen, stehen bei BANX Broker auch mehrere Börsen in verschiedenen Ländern zur Verfügung. Der Handel an ausländischen Börsen offeriert den Vorteil, dass diese Aktien in Deutschland mit sehr geringen Stückzahlen oder gar nicht gehandelt werden. Solche Aktien oder Aktien mit einem mittleren Handelsvolumen bieten in der Regel einen kleineren Spread an den ausländischen Börsen. Ein kleinerer Spread reduziert die Kosten und kann die Gewinne des Traders erhöhen. Keinesfalls sollte allerdings der Anleger außer Acht lassen, dass diese Aktien nicht in Euro gehandelt werden und mögliche starke Kursschwankungen nicht auszuschließen sind.

Ebenfalls ist die Zeitverschiebung zu beachten, wenn an Börsen in anderen Ländern gehandelt wird. Notfalls müssen mitten in der Nacht Entscheidungen getroffen werden. Doch diese anderen Öffnungszeiten der Börse können sich auch positiv auswirken, denn zu diesem Zeitpunkt findet ein Handel in Deutschland nicht statt.

Wer bei BANX Broker ein spezifisches Produkt in einem anderen Land handeln möchte, muss sich vorher eine Handelsfreigabe genehmigen lassen. Hier eine Anleitung zur Handelsfreigabe.

Zuerst erfolgt ein Login mit Benutzernamen und Passwort in die Kontoverwaltung. Nun öffnet sich nachstehende Seite. Auf der linken Navigationsleiste wird der Menüpunkt „Einstellungen“ und anschließend „Kontoeinstellungen“ angeklickt.

Im Menüpunkt „Kontoeinstellungen“ geht es in den Bereich „Handelserfahrung und -berechtigungen“.

In der nachfolgenden Grafik kann der Anleger oben rechts auf „Konfigurieren“ klicken, um Anpassungen vorzunehmen.

Festlegen der Anlageziele

In der Liste können nun die Arten der Wertpapiere angeklickt werden, zu denen Anpassungen in den Handelsberechtigungen vorgenommen werden sollen.

Investmenterfahrungen aktualisieren

Wer eine Handelsfreigabe bei BANX Broker beantragt, muss hier seine erweiterten Trading-Erfahrungen eintragen.

Finanzielle Situation aktualisieren

Wer seinen Handel mit Wertpapieren erweitern möchte, braucht in der Regel dazu mehr finanzielle Ressourcen. Sollte es notwendig sein oder hat sich die finanzielle Situation in der Zwischenzeit verändert, können hier die neuen Daten eingegeben werden. Mit einem Klick auf „Weiter“ werden die Änderungen gespeichert. Sollten die angegebenen finanziellen Verhältnisse nicht ausreichen, öffnet das System erneut die Produktauswahl. Sind sie ausreichend, öffnet sich die nächste Seite mit den Risikohinweisen.

Risikohinweise

Risikohinweise

Unterschrift

Eingabe von Vor- und Nachnahme

Die Freischaltung erfolgt erst nach einer Überprüfung. Für bestimmte Produkte wird eine Mindesthandelserfahrung gefordert.

BANX NEWSLETTER
Jetzt den BANX Newsletter abonnieren und auf dem laufenden bleiben.

Wir informieren Sie über Aktionen, News und Preisänderungen

×